Energienachrichten aus der Allianz der Umweltbewegung | Februar-März 2017

Leitgedanken zur klimafreundlichen Energiewende:

 

 

 

Energieverbrauch senken statt verschwenden

Die Senkung des Energieverbrauchs ist die günstige Ergänzung zum Ausbau der erneuerbaren Energien. Österreich könnte rund die Hälfte seines Energieverbrauchs bei gleichem Komfort und gleicher Wirtschaftsleistung einsparen.

 

Flughafen Wien: Fakten-Check zur 3. Piste

Das Erkenntnis des Bundesverwaltungsgerichts, das die dritte Piste für den Flughafen Wien Schwechat nicht genehmigte, wirbelte in den letzten Wochen einiges an Staub auf. Die von Politik und Medien teilweise sehr emotional kommentierte Entscheidung nehmen wir zum Anlass, ein paar Fakten herauszuarbeiten.

 

Öko-Steuern für Wirtschaftswachstum und Job-Offensive

Besteuerung von Ressourcen, CO2 und Energie bei gleichzeitiger Entlastung von Arbeit könnte EU-weit 550 Milliarden Euro Steuern neu verteilen und 6,6 Millionen Jobs schaffen. Energieintensive Industrien könnten CO2-Steuer-Zahlungen wieder zurückerhalten. Auf EU-Ebene Unterstützung für Pläne, Nationalstaaten bremsen und hemmen Wettbewerbsfähigkeit.

 

zur gesamten Ausgabe als PDF

geändert am 20.03.2017