Wir arbeiten für die Rechte der Umweltbewegung

ÖKOBÜRO arbeitet politisch und juristisch für den Umweltschutz und die Allianz der Umweltbewegung. Gemeinsam mit unseren Mitgliedern engagieren wir uns für einen zukunftsfähigen Umgang mit unserer Umwelt, eine starke Zivilgesellschaft und einen demokratischen Rechtsstaat. 

Zum Youtube-Kanal von ÖKOBÜRO

Kommende Veranstaltungen

alle Veranstaltungen ansehen

Neuigkeiten
von und über ÖKOBÜRO

Publikationen, Newsflash Umweltrecht, Nachhaltigkeitesbrief und andere aktuelle Beiträge

alle Beiträge nachlesen

Aktuelle Beiträge

Neueste Artikel

None

News, Nachlese | vor 3 Stunden, 15 Minuten

Nachlese: ÖKOBÜRO-Workshop bei erster Beyond Growth Konferenz in Österreich

Wie können wir ohne den stetigen Druck nach Wachstum und innerhalb der planetaren Grenzen einen nachhaltigen Wohlstand für alle schaffen? Diese Frage stand im Zentrum der diesjährigen Beyond Growth Konferenz Austria, die heuer zum ersten Mal in Österreich nach Vorbild des gleichnamigen EU-Parlament-Kongresses stattgefunden hat.
Mehr zu News

Aktuelle Publikationen

Mehr Publikationen
None

ÖKOBÜRO ist unsere Stimme, wenn es um die Rechte der Umweltbewegung in Österreich geht.

Alexander Egit, Geschäftsführer Greenpeace CEE
None

Um Lösungen für die großen Herausforderungen zum Schutz unserer Umwelt zu finden, braucht es verlässliche kompetente PartnerInnen. Es geht um Synergien nutzen anstatt zu polarisieren. ÖKOBÜRO ist ein solcher wichtiger Partner für uns.

Karin Büchl-Krammerstätter, Leiterin Umweltschutz der Stadt Wien
None

Mit ÖKOBÜRO hat die Wissenschaft einen starken Ansprechpartner, wenn es um Erfahrungen und Lösungskonzepte für Umweltverfahren und Zivilgesellschaft geht.

Daniel Ennöckl, Leiter der Forschungsstelle Umweltrecht Universität Wien
None

Mit ÖKOBÜRO hat die österreichische Umweltbewegung eine Allianz geschaffen, die uns seit vielen Jahren in wichtigen Fragen eint und stärkt.

Leonore Gewessler, ehem. Geschäftsführerin GLOBAL 2000
None

Ich schätze ÖKOBÜRO als konstruktive Kraft, die zuhört und nach Lösungen sucht.

Gerhard Christiner, Vorstandsdirektor Austrian Power Grid
None

ÖKOBÜRO denkt Umweltschutz und Nachhaltigkeit gemeinsam und leistet damit einen wichtigen Beitrag, wenn es darum geht, über den Tellerrand hinaus zu sehen.

Monika Langthaler, Geschäftsführerin brainbows
None

Für uns ist es wichtig, dass wir mit ÖKOBÜRO einen kompetenten Ansprechpartner haben, wenn wir viele Umweltschutzorganisationen erreichen möchten.

Josef Plank, ehem. Generalsekretär Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus
None

Ob beim Schutz von Flüssen oder von bedrohten Arten: Dank ÖKOBÜRO wissen wir immer genau über unsere Rechte Bescheid.

Andrea Johanides, Geschäftsführerin WWF Österreich
None

Mit ÖKOBÜRO besitzt Österreichs Umweltbewegung ein hervorragendes Kompetenzzentrum für die Wahrung ihrer Rechte.

Martin Niederhuber, Partner NHP Rechtsanwälte
None

Wir alle müssen Botschafter für die UN-Sustainable Development Goals werden! ÖKOBÜRO leistet einen wertvollen Beitrag und vernetzt die AkteurInnen der Umweltbewegung.

Aktuelle Presseaussendungen

von ÖKOBÜRO
und der gesamten Allianz der Umweltbewegung

hier alle Aussendungen von ÖKOBÜRO ansehen

vor 2 Tage

ÖKOBÜRO begrüßt rechtskonforme Zusage Gewesslers zum EU-Renaturierungsgesetz

Ansage der Klimaschutzministerin schafft Klarheit für die historische Chance für den Naturschutz. Der rechtliche Rahmen wird dabei jedenfalls eingehalten.

Presseaussendung lesen
None

vor 3 Stunden, 56 Minuten

Naturschutzbund bedankt sich beim „Guten Rat“

Der Naturschutzbund freut sich riesig über eine großartige Nachricht: Der „Gute Rat für Rückverteilung“ wird seine Naturfreikaufaktion in den nächsten vier Jahren großzügig unterstützen. Die …

Presseaussendung lesen

vor 4 Stunden, 42 Minuten

ARCHE NOAH: Wir danken dem „Guten Rat für Rückverteilung“!

Eine Würdigung der Arbeit in den vergangenen fast 35 Jahren

Presseaussendung lesen

ARCHE NOAH

vor 5 Stunden, 21 Minuten

VCÖ: In den beliebtesten Sommerurlaubsländern Italien und Kroatien ist das Unfallrisiko höher als in Österreich

VCÖ: In etlichen Staaten niedrigere Tempolimits und niedrigere Promillegrenze

Presseaussendung lesen

vor 5 Stunden, 22 Minuten

Heute ist Österreichischer Raupentag

GLOBAL 2000 und die Wiener Umweltanwaltschaft rufen zum 5.Mal am 18. Juni zum jährlichen Raupentag auf, um auf die Bedeutung der Raupen hinzuweisen.

Presseaussendung lesen

vor 6 Stunden, 41 Minuten

Artenschutz im Urlaub: WWF warnt vor Souvenirs aus seltenen Tieren

Umweltschutzorganisation warnt vor tierischen Urlaubsmitbringseln: “Bedrohte Arten haben im Koffer nichts zu suchen” – WWF-Souvenir-Ratgeber bietet Orientierung

Presseaussendung lesen

vor 8 Stunden, 41 Minuten

Greenpeace: Vorläufige UVP-Genehmigung von OMV-Projekt Neptun Deep ist fahrlässig

Kriegsgefahren, wie explosive Seeminen, blieben bei Umweltverträglichkeitsprüfung unbeachtet - Umweltschutzorganisation fordert Stopp von Neptun Deep

Presseaussendung lesen

vor 20 Stunden, 47 Minuten

Greenpeace: Angriffe von Nehammer auf historischen Naturschutz-Entscheid sind ein Armutszeugnis

Umweltschutzorganisation sieht ÖVP auf der falschen Seite der Geschichte

Presseaussendung lesen

vor 1 Tag, 3 Stunden

Greenpeace: Gewessler macht wichtigstes europäisches Naturschutzgesetz möglich

Umweltministerin hat mit ihrer Entscheidung Geschichte geschrieben – Greenpeace sieht Meilenstein für Natur

Presseaussendung lesen

vor 1 Tag, 3 Stunden

GLOBAL 2000 erfreut über Ja zu EU-Renaturierungsgesetz

Erfolg: Wichtige Forderung von 1 Million Europäer:innen mit Bürgerinitiative “Bienen und Bauern retten” wird Realität

Presseaussendung lesen

vor 1 Tag, 3 Stunden

WWF: Neues Renaturierungsgesetz ist “großer Sieg für die Natur”

WWF: Neues Renaturierungsgesetz ist “großer Sieg für die Natur”

Presseaussendung lesen

vor 2 Tage

EU-Renaturierungsgesetz: WWF begrüßt Ja der Umweltministerin

Umweltministerin trifft “wichtige Entscheidung für die Natur und die Krisensicherheit Österreichs” - Geplantes Gesetz stärkt Artenvielfalt, Klimaschutz und Ernährungssicherheit

Presseaussendung lesen

Wir sind die Allianz der Umweltbewegung.

Umweltverfahren

ÖKOBÜRO is always working to help environmental protection achieve a breakthrough in legal proceedings put before Austrian authorities and courts. To this end, we lobby for the continuous improvement of Austrian environmental procedures. We also play an active role in strategically important proceedings to ensure that fundamental legal issues are clarified by the courts.

None

Energie, Biodiversität & Klima

Erfolgreicher Klimaschutz benötigt eine rasche Energiewende, die aber auch auf Natur und Biodiversität Rücksicht nimmt. Das bedeutet, dass wir so wenig wie möglich in die Natur eingreifen sollen, wenn wir Strom und Wärme zukünftig nur noch aus erneuerbaren Quellen beziehen wollen. Gleichzeitig braucht es im Bereich Atomkraft umfassende Transparenz und Kontrollrechte, denn nukleare Energiegewinnung gefährdet aufgrund ihrer großen Risiken die Natur und unsere Gesundheit.

None

Nachhaltige Entwicklung & SDGs

ÖKOBÜRO is working with many other stakeholders to find solutions to enable a socially and ecologically just future in line with the 2030 Agenda.

None

Zivilgesellschaft & Partizipation

Democracy calls for political and social participation – something that is virtually unthinkable without an organised civil society. People come together to promote their own agenda and provide assistance where the state simply does not do enough. Organised civil society also informs the public and politicians about grievances and thus contributes to raising awareness. To ensure a strong civil society, appropriate political and social welfare frameworks are needed.

None