Presse

Kontakt & Informationen

Pressekontakt

Mag. Thomas Mördinger

Public Affairs & Kommunikation

+43 699 1954 9054

thomas.moerdinger@oekobüro.at

Mediencenter

Hier finden Sie Pressefotos, Lebensläufe, Audiomitschnitte und Videos

zu allen Materialien

Positionspapiere

Unsere Standpunkte lesen

Aktuelle ÖKOBÜRO Presseaussendungen

hier geht es zum Aussendung-Archiv
30. Oktober 2019 | Museumsquartier, Halle E Museumsplatz 1, 1070 Wien

ERDgespräche

Change tomorrow today! Die ERDgespäche laden seit 2008 alljährlich NGOs, Unternehmen, öffentliche Institutionen und Interessierte aus der Öffentlichkeit zum Dialog mit den Vortragenden – und nicht zuletzt – zum Dialog ...

5. November 2019 19:00 - 5. November 2019 21:00 | Naturhistorisches Museum Wien, 1010 Wien

Umwelt im Gespräch - In der Chemikalien-Wolke: Umwelteinflüsse und unsere Gesundheit

Der Forschungsverbund Umwelt der Universität Wien veranstaltet am 5. November ein „Umwelt im Gespräch“ im Naturhistorischen Museum zum Thema „In der Chemikalien-Wolke: Umwelteinflüsse und unsere Gesundheit“ mit Benedikt Warth, Claudia ...

7. November 2019 09:00 - 7. November 2019 17:30 | Schlossmuseum Linz

Mitmachtagung: Naturnahes Grün für Artenleben

Naturschutzbund und Rewisa-Netzwerk laden gemeinsam mit Klimabündnis OÖ und Global 2000 am 7. November zur "Mitmachtagung" ins Linzer Schlossmuseum. Warum Artenvielfalt vor der Haustür verschwindet und wie wir sie fördern ...

7. November 2019 09:00 - 5. Juni 2020 19:00 | Wohnprojekt Wien, Krakauerstraße 19, 1020 Wien

Seminarreihe "Klimagerechtigkeit - Ethische Reflexion und transformatives Handeln"

Die Seminarreihe Klimagerechtigkeit ermöglicht die Auseinandersetzung mit grundlegenden Aspekten des Phänomens Klimawandel. Die Teilnehmenden erhalten einen profunden Überblick über die naturwissenschaftlichen Grundlagen des Klimawandels und über unterschiedliche Aspekte des Phänomens, ...

Wir halten Sie am Laufenden

Sie interessieren sich für Veranstaltungen, Jobangebote, Nachhaltigkeit oder umweltrechtliche Entwicklungen? Bleiben Sie mit den ÖKOBÜRO-Newslettern auf dem Laufenden.